Home - AGB - Impressum
Begriff, Artikelnummer, Farbe, usw  

Ätherische Öle
Rezepte
Räucherware
Aromalampen


FISCHE
JUNGFRAU
KREBS
LÖWE
SCHÜTZE
SKORPION
STEINBOCK
STIER
WAAGE
WASSERMANN
WIDDER
ZWILLING


Produktqualität
Allgemeines

über uns / Kontakt
Versandkosten


Besondere Düfte des Zwillings
- Zwilling
22. Mai - 21. Juni
Planet: Merkur, Element: Luft
Zwillinge mögen frische, spritzige Düfte, die ihrem Luft-Naturell entsprechen und sie nicht zu schwer machen. Der unterdrückte Zwilling braucht ausschließlich Luft-Düfte. Der übertriebene Zwilling wird mit Erde-Düften beruhigt.

Mischung zur Stärkung der persönlichen Kräfte:

Lavendel entspricht seinem luftigen Element, stärkt und regeneriert sein Nervensystem, hilft bei Nervosität und Einschlafproblemen und wirkt heilend bei Erkrankungen der Atemwege.

Muskatellersalbei beschwingt ihn, stärkt das Nervensystem und ist besonders hilfreich für den unterdrückten Zwilling.

Lorbeer läßt ihn die Realität von Wahnvorstellungen unterscheiden lernen. Der Duft hilft dem unterdrückten Zwilling, seiner wahren Natur freien Lauf zu lassen.

Minze und Zitrone lassen ihn klar denken, was dem Zwilling nicht immer gut gelingt, wenn er sich mit zu vielen Dingen gleichzeitig beschäftigt. Beide Düfte sind besonders gut für den unterdrückten Zwilling und werden für Erkrankungen der Atemwege eingesetzt.

Sandelholz und Narde geben dem übertriebenen Zwilling wieder Erdkontakt, lassen ihn auf den Boden der Welt kommen, ohne seine geistige Weite einzuschränken.

Immortelle und Vetiver beruhigen den stark übertriebenen, nervösen und "abgehobenen" Zwilling. Vetiver ist sehr hilfreich bei Störungen des autonomen Nervensystems und bei neurologischen Problemen.

Anis ist gut bei Erkrankungen der Atemwege, besänftigt den aufgeregten Zwilling und gibt seinen Duftmischungen eine süsse, weiche Note.



Übersicht über die Zwillinge-Düfte

verstärkende - Luft-Düfte:
Lavendel, Lorbeer, Minze, Muskatellersalbei, Zitrone

dämpfende - Erde-Düfte:
Immortelle, Narde, Sandelholz, Vetiver

Körper stabilisierend:
Anis, Immortelle, Minze, Muskatellersalbei


Bei unbewußtem Unterdrücken der Qualitäten sollten dem Zeichen zugeordnete Düfte genommen werden.
Bei zwanghafter Übertreibung sollten dämpfende Düfte genommen werden.
Manchmal ist es schon hilfreich, lediglich das gegenteilige Element zu wählen:
Nehmen Sie beispielweise bei übertriebenem oder übersteigertem Feuer-Verhalten (zu stürmisch, wenig Rücksichtnahme, andere verletzend, eigene Energien schnell aufbrauchend) Wasser-Düfte zur Sensibilisierung und Erd-Düfte zur Verlangsamung und Beruhigung.

Quelle: "Astro-Düfte" von Erich Keller, erschienen bei Goldmann.



© KERZENHAUS
candolino.wachswaren
 

... ist leer !


PRODUKTWAHL

Ätherische Öle: (32)

- Liste anzeigen