Home - AGB - Impressum
Begriff, Artikelnummer, Farbe, usw  

Ätherische Öle
Rezepte
Räucherware
Aromalampen


FISCHE
JUNGFRAU
KREBS
LÖWE
SCHÜTZE
SKORPION
STEINBOCK
STIER
WAAGE
WASSERMANN
WIDDER
ZWILLING


Produktqualität
Allgemeines

über uns / Kontakt
Versandkosten


Besondere Düfte des Steinbocks
- Löwe
23. Juli - 23. Aug.
Planet: Sonne, Element: Feuer
Der Löwe fühlt sich mit feurigen und blumigen Düften wohl. Die Düfte können schwerblütig-süß sein. Der unterdrückte Löwe braucht natürliche Feuer-Düfte, um seine Energie aufblühen zu lassen. Der übertriebene Löwe kann mit Wasser-Düften beruhigt und harmonisiert werden.

Mischung zur Stärkung der persönlichen Kräfte:

Kampfer, Pfeffer, Cassia und Zimt entsprechen seinem feurigen Temperament und wecken die Löwenenergie. Kampfer ist kreislaufanregend, herzstärkend bzw -anregend und ideal für den Löwen. Zimt regt das Herz und den Kreislauf an. Es gibt dem unterdrückten Löwen die Kraft, nach außen zu gehen.

Orange und Neroli sind Sonnen-Düfte, die dem Löwen besonders gut gefallen. Neroli verbindet ihn mit seinem großen Herz, das er manchmal bei seiner Geltungssucht vergißt. Neroli ist zudem herzberuhigend und -stärkend; sehr gut bei Herzrhythmusstörungen.

Cistrose und Mimose besänftigen mit ihren Wasser-Qualitäten den übertriebenen Löwen und lassen ihn zur sanften, schnurrenden Katze werden.

Rosmarin ist ein Feuer-Duft, der dem unterdrückten Löwen Kraft gibt, sich dem Leben zu stellen. Es regt gleichzeitig den Kreislauf an und hilft bei Augentrübung.

Patchouli, Weihrauch und Sandelholz besänftigen den übertriebenen Löwen. Ihre aphrodisierenden Düfte entsprechen dem sinnlichen Löwen.

Myrrhe der Feuer-Duft, spornt den Löwen an und stärkt seine Vitalität.

Nelke und Muskat eignen sich gut zum Abrunden von Löwe-Duftmischungen wegen ihrer intensiven, würzigen Düfte.

Melisse und Lavendel stärken das Löwenherz und beruhigen seine Nerven.


Übersicht über die Löwe-Düfte

verstärkende - Feuer-Düfte:
Muskat, Pfeffer, Nelke, Myrrhe, Neroli, Orange, Rosmarin, Kampfer, Cassia, Zimt.

dämpfende - Wasser-Düfte:
Sandelholz, Weihrauch, Patchouli, Lavendel, Cistrose, Mimose.

Körper stabilisierend:
Rosmarin, Kampfer, Zimt, Melisse, Lavendel, Neroli.

 

Bei unbewußtem Unterdrücken der Qualitäten sollten dem Zeichen zugeordnete Düfte genommen werden.
Bei zwanghafter Übertreibung sollten dämpfende Düfte genommen werden.
Manchmal ist es schon hilfreich, lediglich das gegenteilige Element zu wählen:
Nehmen Sie beispielweise bei übertriebenem oder übersteigertem Feuer-Verhalten (zu stürmisch, wenig Rücksichtnahme, andere verletzend, eigene Energien schnell aufbrauchend) Wasser-Düfte zur Sensibilisierung und Erd-Düfte zur Verlangsamung und Beruhigung.

Quelle: "Astro-Düfte" von Erich Keller, erschienen bei Goldmann.



© KERZENHAUS
candolino.wachswaren
 

... ist leer !


PRODUKTWAHL

Ätherische Öle: (32)

- Liste anzeigen